Veranstaltungen

Wir sind Juden aus Breslau

Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933

Kinodokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies

Vorführungen in Regensburg in der Filmgalerie im Leeren Beutel

29./30.1.18 jeweils um 17.30 Uhr und 20.00 Uhr

Am Dienstag 30.1.18 um 17.30 Uhr und 20.00 Uhr

In Anwesenheit der Regisseurin Karin Kaper

 

Förderverein Neue Regensburger Synagoge e.V.


Baustart für Synagoge im Herbst

When you use Google services, you trust us with your information. This Privacy Policy is meant to help you understand what data we collect, why we collect it, and what we do with it. This is important; we hope you will take time to read it carefully. And remember, you…

weiterlesen

Regensburger spenden für neue Synagoge

Quelle: Mittelbayerische Zeitung. Förderverein startet die Aktion Baustein: Mit mindestens 500 Euro kann man sich am Wiederaufbau des Gotteshauses beteiligen. Den Architekturwettbewerb für ein Neues Jüdisches Zentrum mit Synagoge hat das Büro Volker Staab, Berlin, gewonnen. Im Herbst soll der Bauantrag gestellt werden. Der Bau soll 2017 beginnen. 2019 soll…

weiterlesen

Die Siegerentwürfe von Staab Architekten

10 Architekten waren zum Architekturwettbewerb für ein neues Jüdisches Zentrum mit Synagoge geladen. Die abgegebenen 10 Arbeiten zeichneten sich durch ein hohes Niveau aus und alle Büros erfüllten die gestellten Kriterien, was auf der begrenzten Fläche des Areals der Jüdischen Gemeinde ein sehr anspruchsvolles Anliegen war. Der Sieger des Wettbewerbs,…

weiterlesen

Vereinsgründung

Bei der Gründungsversammlung des „Fördervereins Neue Regensburger Synagoge e.V.“ am 15.11.13 wurde Anton Schels zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Beisitzer wird Prof. Dr. Helmut Altner, Schriftführerin Dr. Ingrid Dobroschke und Kassier Klaus Neubert. Alexandra Schick und Petra Maywald wurden zu Rechnungsprüferinnen gewählt.  

weiterlesen