Ausstellung wächst mit der Synagoge

Quelle: Mittelbayerische Zeitung
Auf zwei Bildtafeln in der Regensburger Neupfarrkirche wird der Bauprozess des Premiumprojekts begleitet.
Der Neubau des jüdischen Gemeindehauses am Brixener Hof geht gut voran, und es spricht alles dafür, dass die historische Sensation gelingt, der jüdischen Gemeinde genau 500 Jahre nach der Zerstörung des Gotteshauses am Neupfarrplatz 1519 die neue Synagoge im Februar 2019 zurückgeben zu können.


Kommentare sind geschlossen