Die Mauern der Synagoge wachsen

Quelle: Mittelbayerische Zeitung

Am Freitag wurden an der Synagogen-Baustelle am Brixner Hof die ersten Wandschalungen errichtet. Das Gotteshaus beginnt langsam nach oben zu wachsen. Bald wird man mehr sehen als die Bodenplatte und die Verschalung der Nordmauer und des Aufzugsschachts. Mitte Oktober wird Richtfest gefeiert. Anfang 2019 wird das … weiterlesen